Platten-Gegenstromwärmetauscher Micra

Serie НС-ЕХ4

ALLGEMEINE BESCHREIBUNG
  • Die Gegenstromwärmetauscher der Serie HC-EX4 haben eine sehr einfache Bauweise und enthalten keine beweglichen Teile.
  • Die Wärmetauscher sind aus Kunststoffplatten mit einer Zellstruktur hergestellt. Einzelne Zellen sind miteinander durch ein spezielles Klebstoff verbunden. Die Zellenhöhe ist 3-4 mm.
  • Die Zu- und Abluftströme sind durch die Wärmetauscherplattewände geteilt. Die Übertragung von Feuchte, Verschmutzungen, Gerüche und Mikroben ist ausgeschlossen. Die Effizienz der Wärmerückgewinnung ist bis 79 %.
  • Die wärmespeichernde Masse ist in einem robusten Gehäuse untergebracht.
  • Das verwendete Material ermöglicht Einsetzen der Wärmetauscher bei Temperaturen von -25 bis +50 °C. Der Wärmetauscher ist frostbeständig bei niedrigen Temperaturen. Im Falles einer Vereisung und Auftauens bleiben die Betriebseigenschaften des Wärmetauschers unverändert.
  • Die Wärmetauscher sind praktisch wartungsfrei und können bei Bedarf mit Wasser durchgespült werden.
FUNKTIONSWEISE
  • Die Außenluft strömt über den Filter und den Wärmetauscher und wird dem Raum durch den Zuluftventilator geliefert.
  • Die warme verbrauchte Abluft strömt über den Filter und Wärmetauscher und wird durch den Abluftventilator nach draußen herausgeführt.
  • Die Abluft-Wärmeenergie wird an den kalten Außenluftstrom im Wärmetauscher übergeben. Dadurch werden Wärmeverluste wesentlich reduziert und Heizkosten im Wintersaison gespart.
  • Der Wärmetauscher teilt die Luftströme vollständig auf. Gerüche und Verschmutzungen aus der Abluft gelangen auf diese Weise nicht in die Zuluft.
MODELLREIHE
NameA: Breite, mmB: Tiefe, mmC: Höhe, mm
НС-ЕХ4 300/95/С-130095100…500
BEZEICHNUNGSSCHLÜSSEL
НС-ЕХ4 А / В / С - 1

HC-EX4: Industriebereich
A: Breite, mm 300
B: Tiefe, mm: 95

C: Höhe, mm: 100…500
1: Aluzink-Gehäuse